Freunde

Aktualisierte 20/9/21 durch Brannon Golden

Überblick

Lass uns über Wege nachdenken, wie wir uns gegenseitig zu Liebestaten und guten Werken motivieren können. Und lasst uns unsere Zusammenkünfte nicht versäumen, wie es manche Menschen tun, sondern uns gegenseitig ermuntern.

Hebräer 10,24-25

Die Bibel erinnert uns immer wieder daran, dass wir Gemeinschaft zu Menschen brauchen, denen wir vertrauen können. Du brauchst enge Freunde, die dich ermutigen, inspirieren, herausfordern, lieben und für dich beten. Und sie brauchen dich, damit du das Gleiche für sie tust.


Freunde hinzufügen

Du kannst bis zu 250 Freunde in der Bibel App haben.

Android, iOS:

  1. Unten rechts: Wähle ≡ (Mehr),Freunde.
  2. Wenn du Freundschaftsanfragen hast:
  • Wähle Akzeptieren bei denen, mit denen du befreundet sein möchtest.
  • Wähle Ignorieren für diejenigen, die du nicht akzeptieren möchtest.
  1. Oben: Wähle Freunde hinzufügen. Der Bildschirm Freunde hinzufügen bietet dir vier Möglichkeiten, neue Freunde hinzuzufügen:
    1. Suche nach deinen Freunden, die ein YouVersion-Konto haben.
      1. Wähle 🔍, gib den Namen des Freundes oder einen Teil des Namens ein und Suche danach.
      2. Wähle hinzufügen neben den Freunden, mit denen du in der Bibel App befreundet sein möchtest.
      • Sie sehen deine Anfrage in ihren Freundschaftsanfragen.
    2. Lade Freunde aus deinen Kontakten auf deinem Gerät ein.
      1. Wähle Kontakte oder Mit Kontakten verbinden.
        Damit du deine Kontakte durchsuchen kannst, fordert die Bibel App Zugriff darauf an.
      2. Wähle hinzufügen neben den Freunden, mit denen du in der Bibel App befreundet sein möchtest.
      • Wenn sie ein kostenloses YouVersion-Konto haben, sehen sie deine Anfrage in ihren Freundschaftsanfragen.
      • Wenn sie kein Konto haben, sendet ihnen die Bibel App eine Einladung mit einem Link.
    3. Lade Freunde von deinem Facebook-Konto ein.
      1. Wähle Facebook oder Mit Freunden verbinden neben dem Facebook Logo.
        Du kannst einen Namen auswählen und das Profil ansehen, um sicherzustellen, dass du deine Anfrage an die richtige Person sendest.
      2. Folge den Anweisungen.
    4. Frage Freundschaften von Personen aus deiner Liste der vorgeschlagenen Freunde an.
      1. Wähle hinzufügen neben den Freunden, mit denen du in der Bibel App befreundet sein möchtest.

Bible.com:

  1. Oben rechts: Wähle dein Profilbild oder Initialen, dann Freunde.
  2. Wenn du Freundschaftsanfragen hast:
  • Wähle Akzeptieren bei denen, mit denen du befreundet sein möchtest.
  • Wähle Ablehnen für diejenigen, die du nicht akzeptieren möchtest.
  1. Wähle Suchen nach Namen, gib den Namen des Freundes oder einen Teil des Namens ein und wähle Finde Freunde.
  2. Wähle Freund hinzufügen neben den Freunden, mit denen du in der Bibel App befreundet sein möchtest.

Akzeptiere die Freundschaftsanfrage oder lehne sie ab.

Du kannst bis zu 250 Freunde in der Bibel App haben.
  1. Android, iOS:
    Unten rechts:Wähle ≡ (Mehr), Freunde.
    Bible.com:
    Oben rechts:Wähle dein Profilbild oder Initialen, dann Freunde.
  2. Wenn du Freundschaftsanfragen hast:
  • Wähle Akzeptieren bei denen, mit denen du befreundet sein möchtest.
  • Wähle Ignorieren oder Ablehnen für diejenigen, die du nicht akzeptieren möchtest.

Beschäftige dich mit den Aktivitäten deiner Freunde in der Bibel.

Der Startbildschirm zeigt die letzten Aktivitäten von dir und deinen Freunden in der Bibel App an. (iOS teilt diese Aktivität auf zwei Registerkarten auf, „Für dich“ und „Gemeinschaft“.) Aktivitäten deiner Freunde — wie Beginnen von Leseplänen, Markieren von Bibelabschnitten, Erstellen von Versbildern und so weiter — werden auf einzelnen Karten in deinem Feed angezeigt. Du kannst mit diesen Karten interagieren, indem du die Aktivitäten deiner Freunde magst, sie mit Kommentaren ermutigst und mehr.

Gefällt dir die Aktivität eines Freundes, wähle das ♥︎ darunter aus.

Einen Kommentar posten

  1. Android, iOS:
    Wähle das Kommentarsymbol (eine Sprechblase).
    Bible.com:
    Wähle das Kommentarfeld.
  2. Gib deinen Kommentar ein.
  3. Android, iOS:
    Wähle das Sendensymbol (ein Papierflugzeug).
    Bible.com:
    Drücke Enter auf deiner Tastatur.

Kommentar löschen

Du kannst jeden von dir geposteten Kommentar entfernen und du kannst Kommentare entfernen, die zu deiner Bibelaktivität gepostet wurden (wie Hervorhebungen, Lesezeichen, Versbilder, usw.).

Du kannst keine Kommentare zu deiner Leseplanaktivität löschen.
  1. Suche den Kommentar aus, den du löschen möchtest.
  2. Android:
    Drücke lange auf den Kommentar.
    iOS:
    Wische nach links über den Kommentar, dann wähle Löschen.
    Bible.com:
    Wähle Löschen unterhalb des Kommentars.

Benachrichtigungen von Freunden anpassen

Android, iOS:

  1. Unten rechts: Wähle ≡ (Mehr),Einstellungen, Benachrichtigungseinstellungen, dann entweder E-Mail-Benachrichtigungen oder Push-Benachrichtigungen.
  2. Schalte im Abschnitt Freunde jedes Ereignis wie gewünscht auf An oder Aus.
  3. Oben links: Wähle oder <.
  4. Wähle entweder Push-Benachrichtigungen oder E-Mail-Benachrichtigungen, je nachdem, was du in Schritt 1 nicht gewählt hast.
  5. Schalte im Abschnitt Freunde jedes Ereignis wie gewünscht auf An oder Aus.

Bible.com:

  1. Oben rechts: Wähle dein Profilbild oder Initialen, dann Einstellungen.
  2. Links: Wähle Benachrichtigungen verwalten.
  3. Setze die Kontrollkästchen nach Bedarf auf Ein oder Aus:
  • Benachrichtige mich über die Aktivitäten der Freunde
  • Benachrichtige mich, wenn sich ein Kontakt verbindet
  • Benachrichtige mich bei Kommentaren zu meiner Aktivität
  • Benachrichtige mich bei Gefällt mir zu meiner Aktivität
  • Benachrichtige mich zu Freundschaftsanfragen
  1. Unten: Wenn du mit dem Anpassen der Benachrichtigungen fertig bist, wähle Benachrichtigungen aktualisieren.

Freunde entfernen

Android:

  1. Unten rechts: Wähle ≡ (Mehr),Freunde.
  2. Suche den Freund, den du entfernen möchtest.
  3. Oben rechts: Wähle , Entfernen.
  4. Wähle Entfernen, um diesen Freund zu entfernen
    oder
    wähle Abbrechen, um zurückzugehen.

iOS:

  1. Unten rechts: Wähle ≡ (Mehr),Freunde.
  2. Oben rechts: Wähle Bearbeiten.
  3. Wähle ⊖ (große Minustaste) neben dem Freund, den du entfernen möchtest.
  4. Wähle Entfernen, um diesen Freund zu entfernen
    oder
    wähle Abbrechen, um zurückzugehen.
  5. Oben rechts: Wenn du mit dem Entfernen der Freunde fertig bist, wähle Fertig.

Bible.com:

  1. Oben rechts: Wähle dein Profilbild oder Initialen, dann Freunde.
  2. Scrolle nach unten zur Freundesliste.
  3. Suche den Freund, den du löschen möchtest.
    Unten: Möglicherweise musst du Mehr laden auswählen, um zum gewünschten Freund zu gelangen.
  4. Unter dem Namen jedes Freundes steht das Wort „Freund/in“.
    Bewege die Maus über dieses Wort, und es ändert sich zu dem Link „Freund/in entfernen“.
  5. Wähle Freund entfernen.

Nutzer blockieren

Wenn du einen Nutzer blockierst, erfährt dieser nicht, dass du ihn blockiert hast, und kann dir keine Freundschaftsanfragen mehr senden.

Android, iOS:

  1. Unten rechts: Wähle ≡ (Mehr),Freunde.
  2. Wähle 🔍.
  3. Gib den Namen oder einen Teil des Namens der Person ein, die du blockieren möchtest und Suche danach.
  4. Suche die Person, die du blockieren möchtest und wähle ihren Namen aus. Ihr Profil wird angezeigt.
  5. Oben rechts: Wähle oder , dann Blockieren.
  6. Wähle Blockieren, um diesen Nutzer zu blockieren
    oder
    wähle Abbrechen, um zurückzugehen.
Die Webseite Bible.com bietet keine Möglichkeit, einen Nutzer zu blockieren.

Nutzerblockade aufheben

Wenn du Nutzer entsperrst, erhalten sie keine Benachrichtigung. Sie können dir Freundschaftsanfragen senden und du kannst sie einladen, Freunde zu werden.

Android, iOS:

  1. Unten rechts: Wähle ≡ (Mehr),Freunde.
  2. Wähle 🔍.
  3. Gib den Namen oder einen Teil des Namens der Person ein, die du Entsperren möchtest und Suche danach.
  4. Suche die Person, die du entsperren möchtest und wähle ihren Namen aus. Ihr Profil wird angezeigt.
  5. Wähle Entsperren.
Die Webseite Bible.com bietet keine Möglichkeit, einen Nutzer zu entsperren.

Nutzer melden

Die Berichterstattung erfolgt anonym. Wenn du einen Nutzer meldest, erfährt dieser nicht, dass du ihn gemeldet hast.

Android, iOS:

  1. Unten rechts: Wähle ≡ (Mehr),Freunde.
  2. Wähle 🔍.
  3. Gib den Namen oder einen Teil des Namens der Person ein, die du melden möchtest und Suche danach.
  4. Suche die Person, die du melden möchtest und wähle ihren Namen aus. Ihr Profil wird angezeigt.
  5. Oben rechts: Wähle oder , dann Melden.
  6. Wähle den Grund, weswegen du diesen Nutzer meldest.
    Der YouVersion-Community-Support erhält eine Benachrichtigung und untersucht das gemeldete Konto auf den angegebenen Grund.
    Oder
    wähle X, um zurückzugehen.
Die Webseite Bible.com bietet keine Möglichkeit, einen Nutzer zu melden.

Datenschutz für Freundschaften in der Bibel App

Dieser Abschnitt befasst sich speziell mit deiner Privatsphäre in Bezug auf deine YouVersion-Freunde. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzrichtlinie.

Niemand außer dir kann sehen:

  • Deine Lesezeichen Titel und Labels
  • Notizen, die du als Privat oder Entwurf kennzeichnest
  • Deine Aktivität in Leseplänen, die du mit nur ich, privat startest
  • Deine Aktivitäten in Leseplänen, deren Einstellungen du mit Privatsphäre > Privat konfigurierst
    Du kannst die Leseplaneinstellungen unter Lesepläne, Meine Lesepläne, überprüfen. Wähle den Leseplan aus, dann ⋮ oder ⋯, Einstellungen.

Nur Personen, die auf deiner YouVersion-Freundesliste stehen, können Folgendes sehen:

  • Dein YouVersion-Profil
  • Deine YouVersion-Freundesliste
  • Deine Lesezeichen, Hervorhebungen und Versbilder sowie Kommentare und Gefällt zu diesen Einträgen
  • Notizen, die du mit nur Freunde oder öffentlich kennzeichnest
  • Deine Aktivität in Leseplänen, die du mit Für Freunde sichtbar startest
  • Deine Aktivitäten in Leseplänen, deren Einstellungen du mit Privatsphäre: nur Freunde konfigurierst

Personen, die nicht auf deiner YouVersion-Freundesliste stehen, können Folgendes nicht sehen:

  • Deine Lesezeichen, Hervorhebungen und Versbilder sowie Kommentare und Gefällt mir zu diesen Einträgen

Jeder auf YouVersion kann sehen:

  • Notizen, die du als Öffentlich kennzeichnest
  • Namen und Bild in deinem YouVersion Profil (damit Freunde dich über die Suche finden können)
    Wenn du deine Privatsphäre maximieren möchtest:
    - Verwende einen Spitznamen, den im realen Leben nur deine Freunde kennen,
    - Verwende kein Foto von dir für dein Profilbild
    Natürlich können Personen Elemente sehen, die du in Bereichen außerhalb der Kontrolle von YouVersion (z. B. in sozialen Medien) postest.

Lesezeichen, Hervorhebungen und Versbilder bieten keine Datenschutzeinstellungen.


Wie haben wir das gemacht?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)