Warum kann ich unter Android keine roten Buchstaben in allen Versionen sehen?

Aktualisierte 16/5/19 durch Friedrich-Wilhelm Prussak

  • Einige Bibelübersetzungen haben die Worte von Jesus in Rot, andere nicht
  • Bei den Übersetzungen mit roten Buchstaben gibt es einige Unterschiede in der Farbe
  • Ein Unterschied in der Theologie wird von Herausgeber zu Herausgeber gesehen
  • Natürlich gab es in den Originalmanuskripten keine roten Wörter, daher gibt es keinen absolut richtigen oder falschen Weg, rote Schrift zu verwenden
Wie kann man rote Buchstaben ein- oder ausschalten?
  1. Wähle Menü (drei gestapelte Linien).
  2. Scrolle nach unten und wähle Einstellungen
  3. Scrolle nach unten zu den roten Schrift und schiebe den Schalter nach rechts (Position ein) oder links (Aus).

Nachfolgend eine Liste aller Bibelausgaben mit roter Schrift, die derzeit bei YouVersion verfügbar sind:

  • CSB (chinesische Standardbibel)
  • ESV (englische Standardversion)
  • KJV (King James Version)
  • MTDS (Mushuj Testamento Diospaj Shimi)
  • NASB (neue amerikanische Standardbibel)
  • NCV (New Century Version)
  • NIV (neue internationale Version)
  • NKJV (neue King James Version)
  • NTV (Nueva Traducción Viviente)
  • VDCC (Versiunea Dumitru Cornilescu Corectată)
  • WEB (World English Bible)

Wenn du eine andere Version liest, wird keine rote Schrift angezeigt, unabhängig davon, ob der Schalter ein- oder ausgeschaltet ist


Wie haben wir das gemacht?


Powered by HelpDocs