Wie kann ich Freundschaftsanfragen auf Android stoppen?

Aktualisierte 9/5/19 durch Friedrich-Wilhelm Prussak

  • Es gibt derzeit keine Möglichkeit, Freundschaftsanfragen zu blockieren, aber wenn du keine Freunde hinzufügen möchtest, musst du dies nicht tun
Benachrichtigungen deaktivieren
  1. Menü auswählen (Symbol mit drei Zeilen)
  2. Wähle Einstellungen und dann Benachrichtigungseinstellungen
  3. Stelle sicher, dass die Aktivitäten für Freundschaftsanfragen und Freunde auf den Seiten für E-Mail- und Push-Benachrichtigungen grau sind
  • Wenn du dies tust, wirst du auch dann nicht mit einer Benachrichtigung darüber unterrichtet, wenn du eine Freundschaftsanfrage erhältst
  • Du siehst immer noch einen roten Punkt neben dem Freund-Symbol im oberen Menü, wenn du eine Freundschaftsanfrage erhältst
  • Du musst nicht auf wiederholte Anfragen antworten
Ablehnung von Freundschaftsanfragen
  1. Wähle auf der Startseite das Freundsymbol (zwei Personen) im oberen Menü
  2. Wähle das X neben dem Freund, den du ablehnen möchtest
Einen Freund entfernen
  • Um Freunde zu entfernen, wählen diesen Link

ZUSÄTZLICHE INFORMATION
  • Bei YouVersion ist es unsere Vision, diese zur biblischsten Generation der Geschichte zu machen. Funktionen wie Lesezeichen, Hervorhebungen und Lesepläne tragen dazu bei, dass sich individuell mit der Bibel stärker zu beschäftigen
  • Du kannst sich auch auf Community-Ebene mit einer vertrauenswürdigen Gruppe von Freunden verbinden
  • Du kannst alle Benachrichtigungen, die sich auf die Freund-Funktionen beziehen, deaktivieren, sodass Freundschaftsanfragen nur eine minimale Unterbrechung darstellen


Wie haben wir das gemacht?


Powered by HelpDocs